Herzhaftes Kürbisbrot

Zutaten 

250g glutenfreies Mehl

400g Hokkaidokürbis

3 TL Backpulver

80ml Pflanzenmilch

80ml Olivenöl

1 EL geschrotete Leinsamen

1 EL Apfelessig oder Zitronensaft

1 Prise Salz + Gewürze (getrocknete Tomaten, Kräuter)

2 EL Kürbsikerne

Gehobelte Mandeln

Zubereitung:

  1. den Ofen auf 175 Grad vorheizen
  2. Leinsamen mit 3 EL heißem Wasser verrühren und für 5 Minuten quellen lassen
  3. Kürbis reiben
  4. Alle Zutaten miteinander verrühren (der Teig sollte dickflüssig sein)
  5. Teigmasse in eine Kastenform geben und nach Belieben dekorieren (hier: Mandelsplitter)
  6. Bei 175 Grad für ca. 50 Minuten backen (mit Stäbchenprobe testen, wenn es fertig ist)
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Rezepte. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neu: Lini´s Bites Pralinis