Saftige Schoko Brownies

Zutaten (Springform 30x20cm)

200g glutenfreies Mehl

200g Butter

250g No Sugar Added Zartbitterschokolade

4 Eier

250g Erythrit gold

½ TL Vanille Xylit

½ TL Backpulver

30g Backkakao

Prise Salz

Zubereitung:

  1. Schokolade in kleine Stücke schneiden, Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen
  2. Schokolade dazugeben und mit schmelzen lassen
  3. Eier, Erythrit und Vanille Xylit vermengen und so lang aufschlagen bis eine hellcremige Masse entsteht
  4. Mehl, Backpulver, eine Prise Salz und Backkakao miteinander vermischen und unter die geschlagene Eiermischung rühren
  5. Flüssige Butter-Schoko-Mischung unter die Masse heben
  6. Teig in die mit Backpapier ausgelegte Backform füllen und bei 180 Grad Ober- und Unterhitze 20-30 Minuten backen

Durch Stäbchenprobe die gewünschte Konsistenz testen.

 

Tipp:

Am besten schmecken sie, wenn sie im Inneren noch etwas weicher sind.

Bei der Stäbchenprobe sollte aus auf jeden Fall noch Teig kleben bleiben.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Rezepte. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neu: Lini´s Bites Pralinis