Süßkartoffelpizza

Zutaten (2 Portionen)

1 große Süßkartoffel

1 Tomate

½ Paprika

100g Quark

½ Limette

Salz

Pfeffer

Oliven, schwarz

Gewürze nach Belieben

Zubereitung

  1. Süßkartoffel schälen (oder gründlich waschen) und in 0,5cm dünne Scheiben schneiden
  2. Bei 200 °C (Umluft) etwa 20 Minuten backen, mit einem Messer die Festigkeit der Süßkartoffel überprüfen
  3. während die Scheiben abkühlen die Tomate und Paprika zu kleinen Stückchen schneiden
  4. Quark nach Belieben würzen und auf die gebackenen Scheiben streichen
  5. geschnittene Tomate und Paprika auf die Quarkmasse geben
  6. Oliven dazugeben
  7. mit der geschnittenen Limette dekorieren, hinsetzen, genießen

Tipp: Wenn du es pikant magst, kannst du in deine Quarkmasse noch etwas Chili einrühren.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Rezepte. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neu: Lini´s Bites Pralinis